Posts in category: Language Linguistics Writing In German 1

  • Home
  • Language Linguistics Writing In German 1

Eine textlinguistische Untersuchung moderner Kochrezepte - download pdf or read online

May 2, 2018 | Language Linguistics Writing In German 1 | By admin | 0 Comments

By Lisa Gutman

ISBN-10: 3668355312

ISBN-13: 9783668355316

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, word: 2,3, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald (Deutsche Philologie), Veranstaltung: Textsorten und ihre Beziehungen in Print- und Onlinemedien, Sprache: Deutsch, summary: Im Rahmen des Textlinguistik-Seminars kam immer wieder die Frage auf, ob es sich bei bestimmten Textexemplaren überhaupt um Texte handelt und wenn ja, dann welchen Textmustern oder -sorten sich diese zuordnen lassen würden. Kochrezepte bieten sich meiner Meinung nach in diesem Zusammenhang hervorragend als Forschungsgegenstand an, da sie zwar zweifelsfrei und oft auf den ersten Blick als textual content und als Textmuster eingeordnet werden können, meist aber nicht erklärt werden kann, warum dies so ist. In dieser Arbeit werde ich zeigen, dass es sich bei Kochrezepten um eine stark normierte, konventionell recht starre shape der Textmuster handelt.

Dabei betrachte ich nur die im mitteleuropäischen Kulturkreis üblichen Vorstellungen und Darstellungen von Kochrezepten, sowie nur Textexemplare aus dem aktuellen Zeitraum, genauer aus den Jahren 2011 und 2012. Eine historische Übersicht wäre interessant, würde aber den Rahmen dieser Arbeit sprengen.

Show description

READ MORE

Read e-book online Die Metaphorik der Flüchtlingskrise in den österreichischen PDF

May 2, 2018 | Language Linguistics Writing In German 1 | By admin | 0 Comments

By Laura Schilling

ISBN-10: 3668337276

ISBN-13: 9783668337275

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, word: 2,0, Karl-Franzens-Universität Graz (Germanistik), Veranstaltung: Pragmatik & Varietätenlinguistik, Sprache: Deutsch, summary: Die sogenannte Flüchtlingskrise hat Europa, und im Speziellen Deutschland und Österreich, recht unvorbereitet getroffen. Die öffentliche Meinung zu diesem Thema wird, wie vieles andere auch, wesentlich durch die Darstellung der Realitäten in Medien und auch durch Politiker gelenkt. In der folgenden Arbeit soll es darum gehen, die verwendete Metaphorik der Medien und teilweise auch der Politiker betrachten und zu analysieren, um zu verstehen, wie dadurch die öffentliche Meinung und die Stimmung bewusst oder unbewusst gesteuert wurde und werden kann.

Dazu wird zuerst die Bedeutung von Metaphern im linguistischen Diskurs näher beleuchtet werden, um einen Eindruck davon zu bekommen, welchen Einfluss Metaphern auf das Denken und die Meinungsbildung haben. Dabei wird in aller Kürze auf die Entwicklung der Metaphernforschung eingegangen und danach sollen theoretische, methodische und empirische Zugänge zur Metaphernthematik betrachten werden. Aber auch mit den konzeptuellen Metaphern und mit der persuasiven Funktion von Metaphern wird sich das Kapitel beschäftigen. In der Folge soll die Methodik der Metaphernanalyse erläutert werden. Dabei wird die Arbeit sowohl auf sozialwissenschaftliche, als auch auf sprachwissenschaftliche Ansätze eingehen. Und im abschließenden, empirischen Teil dieser Arbeit werden einzelne, besonders auffällige Beispiele der Thematik aus den Medien und der Politik aufgegriffen und analysiert werden.

Show description

READ MORE

Download e-book for kindle: Politische Lyrik und deutscher Rap. Korrelationen zwischen by Winnie Faust

May 2, 2018 | Language Linguistics Writing In German 1 | By admin | 0 Comments

By Winnie Faust

ISBN-10: 3668277192

ISBN-13: 9783668277199

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Germanistik - Gattungen, , Sprache: Deutsch, summary: Handelt es sich bei deutschem Rap um politische Lyrik? Diese Frage wird in der vorliegenden Arbeit untersucht.

Bereits 1843 weist Robert Prutz in seinem Werk "Die politische Poesie der Deutschen" auf den Umstand hin, dass Politik und Poesie zwei unvereinbare Gegensätzlichkeiten seien. Der Lyriker Hans Magnus Enzensberger erklärt diese beiden Termini nicht zu zwei kontroversen Sachgebieten, sondern benennt sie als historische Prozesse, wobei der eine das Medium der Sprache und der andere die Machtinszenierung bedient. Grundsätzlich bedeutet politische Lyrik jedoch einfach den sprachlich-poetischen Ausdruck behördlicher und gesellschaftlicher Prozesse.

Mitte der 1960er Jahre kam es zu einem erneuten Aufleben der politischen Dichtung, in der in einer neuen spielerischen paintings und Weise Lyrik in Gruppen oder individuell präsentiert wurde. Bereits hier können die ersten Parallelen zu der intestine zehn Jahre später entstehenden Rap-Kultur gezogen werden.

Show description

READ MORE

Download e-book for kindle: Faktoren beim Erwerb von Relativsätzen bei sprachlernenden by Larissa Pöltl

May 2, 2018 | Language Linguistics Writing In German 1 | By admin | 0 Comments

By Larissa Pöltl

ISBN-10: 3668295492

ISBN-13: 9783668295490

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, be aware: 1,7, Universität Mannheim (Germanistische Linguistik), Veranstaltung: Erstspracherwerb, Sprache: Deutsch, summary: Relativsätze sind eine der komplexesten Satzstrukturen der deutschen Sprache und deswegen sehr schwer zu erlernen. Sie verlangen von sprachlernenden Kindern, dass sie die Satzstellung so ändern, dass das Verb am Ende des Satzes steht, und nicht, wie in normalen Sätzen, an der zweiten place nach dem Subjekt. Außerdem muss das Verb aufgrund seiner Stellung im Satz anders konjugiert werden. Viele Kinder haben damit Schwierigkeiten und es dauert seine Zeit, bis sie Relativsätze erlernen können. Üblicherweise beginnen sie damit im regulate von 2 Jahren.

Bevor der Forschungsgegenstand erläutert wird, soll erst einmal geklärt werden, wie ein Relativsatz genau aufgebaut ist. Um einem Satz den Titel Relativsatz geben zu können, müssen folgende Merkmale zutreffen:

Der Satz muss
– Ein Nebensatz sein
– Ein Relativpronomen, zum Beispiel der, die oder das, besitzen
– Mit einem Komma abgetrennt sein
– Sich auf jedes Satzglied oder auch auf den kompletten Satz beziehen

Um zu erforschen, welche Faktoren eine Rolle für den Erwerb von Relativsätzen spielen, werden drei Hauptthesen aufgestellt: (1) Der Erwerb hängt von der Ähnlichkeit zu normalen Sätzen ab. Das heißt, je ähnlicher die Relativsätze zu normalen Sätzen sind, umso besser können sie erlernt und angewendet werden. Hierbei spielt auch die paintings der Relativsätze eine Rolle; da Subjektrelativsätze ähnlich zu normalen Sätzen sind, sollten sie am einfachsten sein. Genitivrelativsätze hingegen sind am unähnlichsten und somit am schwersten. Weiterhin wird die those (2) aufgestellt, dass die meisten Relativsätze ein pronominales Subjekt und einen unbelebten Head haben. Das pronominale Subjekt steht zumeist in der ersten oder in der zweiten individual und der Head ist zumeist ein Gegenstand, zum Beispiel eine Eisenbahn, und keine individual, zum Beispiel mein Vater and so on. Die dritte those (3) besagt, dass Kinder Relativsätze aus einfachen Sätzen mit Verbzweitstellung (V2 Sätze) lernen. Diese sind relativ ähnlich zu Relativsätzen, sie unterscheiden sich nur aufgrund der Stellung des Verbs. Kinder beginnen mit V2 Sätzen und fangen dann an, komplexere Satzstrukturen wie Relativsätze zu bilden.

Um diese Thesen zu überprüfen werden Daten des Kindes Leo im regulate von zwei bis fünf Jahren ausgewertet und analysiert. Zuvor werden die Thesen anhand von verschiedenen Studien und Forschungen erläutert und an Beispielen veranschaulicht.

Show description

READ MORE