Download e-book for iPad: Atlan 23: Die Goldene Göttin (Blauband): Der Kristallprinz: by Clark Darlton,Peter Terrid,Ewers H.G.,Conrad Shepherd

May 1, 2018 | Space Opera Science Fiction | By admin | 0 Comments

By Clark Darlton,Peter Terrid,Ewers H.G.,Conrad Shepherd

ISBN-10: 3811815229

ISBN-13: 9783811815223

8000 Jahre vor Beginn der irdischen Zeitrechnung: Das Große Imperium der Arkoniden steht in der Blüte seiner Entwicklung. Von der Kristallwelt Arkon aus regiert Orbanaschol III. über Tausende von Planeten. Seinen Thron hat der Imperator durch den Mord an seinem Bruder Gonozal VII. erlangt. Der Sohn des ermoderten, Kristallprinz Atlan, ist seitdem auf der Flucht. Inzwischen verfügt er mit dem aktivierten Extrasinn über einen inneren Ratgeber und wird gegen den Imperator aktiv.

Atlan und seine Freunde setzen nach den Abenteuern im »Ring des Schreckens«, dem Wall aus dreißig Planeten auf gemeinsamer Umlaufbahn, die Suche nach dem »Stein der Weisen« castle, die gleichzeitig auch jene nach dem ewigen Leben zu sein scheint. Beim Wettrennen mit dem Blinden Sofgart und Orbanaschol, die sich ebenfalls auf diese Suche begeben haben, sind dem Kristallprinzen seine Widersacher aber immer noch mindestens einen Schritt voraus.

Atlans Hoffnung ist es, im Schwarzen process den Vorsprung aufholen zu können, selbst wenn damit der über kurz oder lang unausweichliche Kampf gegen den Blinden Sofgart verbunden sein sollte. Die bisherigen Ereignisse zeigten überdies, dass die geheimnisvolle Varganin Ischtar, von der der Barbar Ra berichtet hat, ebenfalls eine Rolle spielen wird. Und so kommt es schließlich zur Begegnung Atlans mit der »Goldenen Göttin« ...

Enthaltene ATLAN-Heftromane
Heft 162: "Das schwarze process" von Clark Darlton
Heft 164: "Drei gegen Za'Ibbisch" von Peter Terrid
Heft 166: "Begegnung auf Frossargon" von H.G. Ewers
Heft 168: "Die Todesmelodie" von Dirk Hess
Heft one hundred seventy: "Der Schläfer von Alfonthome" von Conrad Shepherd

Show description

Read or Download Atlan 23: Die Goldene Göttin (Blauband): Der Kristallprinz: Die Jugendabenteuer (Atlan-Blauband) (German Edition) PDF

Best space opera science fiction books

New PDF release: Myst X (The Mystian Chronicles Book 1)

Keep on with the epic trip of James Saxton as he attempts to make a brand new domestic within the mystical galaxy of Mystia.

Download e-book for iPad: Atlan 29: Die Versunkenen Welten (Blauband): Der by Hans Kneifel,Marianne Sydow,Clark Darlton,Dirk Hess,H.G

8000 Jahre vor Beginn der irdischen Zeitrechnung: Atlan, Kristallprinz und offizieller Thronfolger des riesigen Arkon-Imperiums, wurde seines Thrones beraubt. Seit der Ermordung seines Vaters, regiert Imperator Orbanaschol III. über Tausende von Sonnensystemen. Orbanaschols Ziel ist, den geflüchteten Atlan zu beseitigen.

Get Atlan 34: Gefahr für das Imperium (Blauband): Der PDF

8000 Jahre vor Beginn der irdischen Zeitrechnung: Seit Orbanaschol III. den Vater des Kristallprinzen Atlan ermorden lassen hat, kämpft der junge Mann gegen den Thronräuber. Nur dank seiner Freunde konnte Atlan damals den Häschern Orbanaschols entkommen, jetzt kämpft er mit seinen Gefährten gegen den Mörder auf dem Thron des Imperators.

Get Of Treasons Born (Treasons Cycle) PDF

A gripping army technological know-how fiction experience starring the hero of a call of Treasons As a lifer within the Imperial military battling in a battle that has lasted for generations, York Ballin’s simply wish for an honorable discharge is the grave. yet what occasions led as much as his reluctant enlistment? What spawned York’s nearly enthusiast loyalty to his friends—and his doubts in regards to the imperial uniform he as soon as wore with such delight?

Extra info for Atlan 23: Die Goldene Göttin (Blauband): Der Kristallprinz: Die Jugendabenteuer (Atlan-Blauband) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Atlan 23: Die Goldene Göttin (Blauband): Der Kristallprinz: Die Jugendabenteuer (Atlan-Blauband) (German Edition) by Clark Darlton,Peter Terrid,Ewers H.G.,Conrad Shepherd


by Jason
4.2

Rated 4.13 of 5 – based on 3 votes